Aufgrund der dynamischen Entwicklungen der Corona-Epidemie schließt der ADAC Württemberg ab sofort seine 14 Geschäftsstellen und Reisebüros bis auf Weiteres.

Ab 19. März 2020 ist auch das ADAC Prüfzentrum am Stuttgarter Neckartor geschlossen; alle Termine des mobilen ADAC Prüfdiensts entfallen bis auf Weiteres. Zudem stellt die ADAC Verkehrsübungsanlage am Solitude-Ring in Leonberg den Übungsbetrieb und die Fahrsicherheitstrainings vorerst ein. Die ADAC Verkehrssicherheitsprogramme finden ebenfalls bis auf Weiteres nicht statt.

Aufgrund des gesteigerten Beratungsbedarfs der Mitglieder und Kunden zu geplanten Reisen und Versicherungen verstärkt der Club seine telefonische Erreichbarkeit. Mit entsprechenden Warte- und Reaktionszeiten ist zu rechnen.

Telefonische und digitale Erreichbarkeit:

Aktuelle News und Informationen zum Corona-Virus bietet der ADAC unter www.adac.de/news/coronavirus